Tipp: Caitlin Hepworth – Australische Mosaikkünstlerin

Die australische Künstlerin Caitlin Hepworth kreiert seit vielen Jahren Kunstwerke aus Mosaiksteinen. Sie musste zunächst auch ihren eigenen künstlerischen Ausdruck finden, wie sie selbst beschreibt und fühlte sich im Mosaikdesign zuhause. Sie kreiert Objekte, Installationen und „Bilder“ aus Mosaiken, die mal abstrakt und hin und wieder auch beinahe wie gemalte Bilder anmuten mögen. Dazu verwendet … Mehr Tipp: Caitlin Hepworth – Australische Mosaikkünstlerin

Tipp: Sabine Becker- Eine Passion in Blau

Sabine Becker’s Bilder sind mir schon häufiger begegnet, meist auf den Art Fairs vertreten durch die Galerie Depelmann. Zuletzt im November 2018 auf der Affordable Art Fair in Hamburg. Ihre intensive Liebe zu Blautönen, insbesondere dem strahlenden Kobaltblau ist ihr wahres Markenzeichen geworden. Sie orientiert sich an der Natur. Ihre Arbeiten mögen vielleicht erst einmal … Mehr Tipp: Sabine Becker- Eine Passion in Blau

Fortsetzung der Inselstrukturen-Serie aus dem Jahr 2015

Juhu, die ersten 2 Bilder sind fertig! 2015 malte ich eine Serie unter dem Werktitel „Inselstrukturen“ (vormaliger Arbeitstitel war Sommerstrukturen). Jedes Bild zeigt eine andere Insel. Nachdem die Serie langsam kleiner wird, weil das ein oder andere Bild inzwischen verkauft wurde, habe ich begonnen die Serie im gleichen Format und im gleichen Stil fortzusetzen. Hier … Mehr Fortsetzung der Inselstrukturen-Serie aus dem Jahr 2015

Wanderausstellung zum Thema Leidenschaft- mein Beitrag

Heute eröffnet um 19h die Wanderausstellung des Regionalen Künstlerforums über den Verein Kunst in der Provinz unter dem Titel „Leidenschaft“ in der Kreissparkasse Sulingen. Auch ich nehme mit 39 weiteren KünstlerInnen in diesem Jahr wieder an diesem Wettbewerb teil. Es wird ein Publikumspreis vergeben werden, die Finissage dazu findet am Dienstag, den 28. Mai 2019 … Mehr Wanderausstellung zum Thema Leidenschaft- mein Beitrag

Termine im April 2019

Für alle diejenigen, die mich immer wieder fragen (und die wegen der Anzahl der Ausstellungen durcheinander kommen), wo ich derzeit ausstelle, hier noch einmal zusammengefasst: Noch bis zum 23.April 2019: „Die Kraft des Kreises“ im Haus der Stille Bethel, Bielefeld –>https://manuelamordhorstblog.wordpress.com/2019/01/31/impressionen-zur-vernissage-die-kraft-des-kreises/ Noch bis zum 28.April 2019: „Die Sichtbarkeit des Unsichtbaren“ in der Klostermühle Heiligenberg, Bruchhausen-Vilsen … Mehr Termine im April 2019

Film zur Vernissage im Haus der Stille Bethel in Bielefeld

Hiermit möchte ich einen Einblick in die Vernissage zur  Ausstellung „Die Kraft des Kreises“ im Haus der Stille Bethel (Bielefeld) geben. Die 30min. Rede wurde heruntergekürzt, um einen kurzen Eindruck zu geben. Viel Spaß beim Schauen und Hören 😉 Musik: Sr. Marie-Luise Schrage | Einführung und Laudatio: Sr. Anke Frickmann

Mittsommar

Extra für meine Ausstellung im Rathaus Schneverdingen habe ich 2 großformatige Bilder entstehen lassen. Einmal das 160cm hohe Bild „Magic“ und dann das kleinere Bild im Format 80x100cm „Mittsommar“. Beide Bilder sollten den Ausstellungstitel umrahmen und somit den Kreis schließen und gleichzeitig einen Einblick in meine persönliche Sichtweise von Schweden geben. „Tag der Sommersonnenwende, Schönster … Mehr Mittsommar