Meine Eindrücke der Affordable Art Fair in Hamburg vom 18.11.-22.11.2015: Die Künstlerin Marie-Danielle Leblanc

Auch die Künstlerin Marie-Danielle Leblanc aus Quebec war nicht persönlich am Messestand der Galerie retrospect galleries auf der AAF Hamburg anwesend, nichts destotrotz fielen mir ihre Arbeiten sofort auf. Sie sind hochglänzend und farblich sehr intensiv, sodass sie direkt auffallen mussten. Die Oberfläche ist mit flüssem Harz hergestellt, sie spiegelt sich.

Ihre Arbeiten sind teils auch abstrakte Natur und geben ihre Gefühlswelten zu bestimmten Orten, Ländern und Plätzen wieder. Ich fand die Kombination aus Harzen und intensiven Farben sehr spannend und die Bilder luden mich wirklich direkt ein. Sehr intuitiv wirken ihre Bilder zudem auch und geben teils bunt und kindlich, aber auch wieder abstrakt und lebensfroh, dann wieder ätherisch und geheimnisvoll impulsgebend sich einzulassen, zu vertiefen und das alles auf sich wirken zu lassen.

DSC03310_1 DSC03311_1 DSC03312_1

Fotos von Claus Mordhorst

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s