Meine Eindrücke der Affordable Art Fair in Hamburg vom 18.11.-22.11.2015: Die Künstlerin Iris Schelchen

Am Messestand der Galerie Marion Ströter fand ich die Werke der in Hamburg lebenden Künstlerin Iris Schelchen. Innerhalb von kurzer Zeit wurden mehrere grossformatige Werke an dem Stand von ihr verkauft und ein Werk von ihr in zarten Rosatönen fiel natürlich auch unmittelbar auf. Abstrakt sind ihre Werke, aber lebendig, farbenfroh auch, ihre Arbeiten ziehen an, laden ein mehr darin zu entdecken und finden zu wollen und die nicht zu aufdringliche Farbgebung fand auch meinen Zuspruch. So verspielt und leicht wirken ihre Arbeiten.

So verwundert es letztlich vielleicht nicht, dass einige grossformatige Arbeiten von ihr auch Liebhaber gefunden haben.

Iris Schelchen Bild

Gemälde von Iris Schelchen, Foto ist ihrem Katalog entnommen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s