Tipp: Bertil Vallien – Der Mann mit den Booten

Ein weiterer schwedischer Glas-Künstler ist Bertil Vallien, geboren 1938. Er gehört zu meinem 2. Liebling an Glaskünstlern, weil seine Arbeiten hier noch mehr einen künstlerischen Aspekt zeigen, einen symbolhafteren Charakter tragen, als nun die Designwelt von Göran Wärff beispielsweise. (Ich berichtete, klicke hier.)

BertilVallien

Als ich das erste Mal in Schweden war, sprangen mir seine Boote förmlich ins Auge. Er verarbeitet das Glas meist in Sand, was der einen Seite eine raue Struktur verleiht. Seine Glasboote sind massiv aus Glas gegossen in das weiteres Glas eingelassen wurde. Kleine Glasköpfe, wie er sie auch schon viele Jahre herstellt oder andere häufig symbolträchtige Glasgegenstände, die dann eingegossen werden. Jedenfalls Valliens Arbeiten haben Wiedererkennungswert.

IMG_5801_blog

Prunkvoll und doch auch irgendwie künstlerisch immer neu facettiert stellt sich für mich der Altarschrein in der Domkirche in Växjö dar. Gerade kürzlich saß ich gewiss beinahe eine Stunde vor dem Altarraum und ging schlussendlich Drumherum (in Schweden darf man das ohne weiteres) und fand das ganze Ausmaß dessen, was Vallien sich bei dem Altarschrein gedacht hat.

P1050553_blog

Die Hinterseite ist in Bronze gegossen und zeigt ebenfalls christliche Szenen und der Schrein wirkt wie ein verschließbarer Schrank, dessen Flügel links und rechts offen stehen und hier ein stilisiertes Kreuz wiedergeben. Man findet Bibelszenen aus dem alten und neuen Testament, man findet die 12 Apostel und noch viele weitere christliche Symbolik, die man nach und nach für sich entdeckt. Spannend das Ganze und daher ganz sicher einen Besuch wert.

In Kosta kann man sich weitere Arbeiten von ihm in der Kosta Boda Art Gallery anschauen und erwerben.

Besonders angetan hat es mir jedoch neben diesem Kunstwerk im Dom ein Glasbaustein in Form eines „Hauses“ in das ein Glaskopf eingelassen ist. Wenn man von verschiedenen Perspektiven hinblickt spiegeln sich die Köpfe im Glas vielfach wider.

IMG_5802_blog

IMG_5796_blogIMG_5798_blogIMG_5813_blog

Wer weitere Infos zum Künstler wünscht, der klicke hier.

Beim Herumfahren durch die Gegend stieß ich auf den Ort Ljuders, wo auch die gleichnamige Kyrka (Kirche) steht. Als ich sie besuchte war sie geöffnet und fotografierte blitzlos vor mich hin als ich auf ein Kreuz im Fenster stehend stiess und eine altbekannte Handschrift wiedererkannte. Also auch in der Ljuders Kyrka findet sich Bertil Valliens Arbeit.

Übrigens ist heute am 6.6. ein besonderer Tag hier in Kosta, denn das Königspaar marschiert hier ein und Bertil stellt ein Königsboot her, zu dessen Anlass der König selbst eine Glaskrone in das geschmolzene Glasschiff einsinken lassen wird. Denn der Kosta Boda Glasbruk feiert 275. Jubiläum. Bis zum Abend ist hier viel Programm, sodass ich ggf. in den Genuss komme Königin Sophia und den Gemahl live und in Farbe zu sehen, denn ich wohne ja hier in unmittelbarer Nähe vor dem Glasbruk, sprich ca. 150m Luftlinie entfernt könnte man so sagen, das wird sicherlich ein Spektakel werden 😉

Infos zum 275. Jubiläum hier.

 

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu “Tipp: Bertil Vallien – Der Mann mit den Booten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s