Mondnacht über dem See

Dieses Bild entstand ebenfalls in Schweden und für mich spiegelt es die Nacht wider, die nicht ganz dunkel ist zu dieser Jahreszeit und je nach Lichteinfall magentafarben erscheint, mit durchscheinenden Felsen im Wasser, die schemenhaft zu sehen sind.

IMG_7986_blog
„Mondnacht über dem See“, Schweden, 5/2017, Format 60x60x4cm, Blattsilber, Wachs, Öl, Pigmente, Kreiden, Gips, Champagnerkreide u.v.m auf Leinwand, verkäuflich

Die Welt, die monden ist

Vergiß, vergiß, und laß uns jetzt nur dies
erleben, wie die Sterne durch geklärten
Nachthimmel dringen, wie der Mond die Gärten
voll übersteigt. Wir fühlten längst schon, wie’s
spiegelnder wird im Dunkeln; wie ein Schein
entsteht, ein weißer Schatten in dem Glanz
der Dunkelheit. Nun aber laß uns ganz
hinübertreten in die Welt hinein
die monden ist.

(Rainer Maria Rilke)

IMG_7991_Blog

IMG_7988_blog
Detailaufnahme Indoor mit indirektem Licht
IMG_7989_blog
Detailaufnahme draußen bei Tageslicht

 

 

 

Werbeanzeigen

3 Gedanken zu “Mondnacht über dem See

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s