Schweden, die Dritte – Auszeit für die Künstlerseele

P1060869_blog

Es ist wieder soweit, Schweden lacht mir entgegen. Zum dritten Mal in Folge. Wieder eine Auszeit für die Kunst, für die Seele, die Natur und Ruhe.

Schon im Vorfeld habe ich häufig von neuen Bildern geträumt, die dort im altbekannten Haus in Kosta entstehen sollen und werden. Ich bin jedenfalls gespannt, was sich zeigen möchte und freue mich wieder auf schöne Wanderungen um die Seen, auf Öland und dessen Zauberwälder und feine Sandstrände, die an die Karibik erinnern und auf die wunderbare Glaskunst.

P1060943_blogP1060876_blog

P1070191_blog
Lupinenmeer
P1070494_blog
Küste nahe Trollskagen
P1070171_blog
Kunst im Vandalorum, Värnamo
P1070149_blog
Kunst im Vandalorum, Värnamo
P1070163_blog
Kunst im Vandalorum, Värnamo
P1060844_BLOG
Kunst von Bertil Vallien, Kosta
P1060845_blog
Kunst von Bertil Vallien, Kosta
P1050553_blog
Altarbereich gestaltet von Bertil Vallien in der Domkirche, Växjö
IMG_6040_blog
Glaskunst von Göran Wärff, Kosta
P1070485_blog
Öland
P1070304_blog
Öland
P1050753_blog
Öland
P1050763_blog
Öland
P1050683_blog
Öland
P1050706_blog
Öland
P1050717_blog
Öland
P1050670_blog
Öland

P1060430_blog

P1060622_blog
Mein umfunktioniertes Atelier in Kosta
P1060625_blog
Mein Atelier unter freiem Himmel auf der Terrasse in Kosta

P1060398_blogP1060393_blogP1050781_blog

P1060139_blog
Schären bei Karlskrona

P1050224_blogP1050228_blogP1040665_blogP1040697_blogP1040561_blog

Hach …..da geht mir doch glatt sofort das Herz auf bei diesen Bildern.

Ich werde berichten 😉

 


Ein Gedanke zu “Schweden, die Dritte – Auszeit für die Künstlerseele

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s