Tipp: Julie Gautier – Unterwassertanz

Gänsehautmoment mit diesem ästhetisch-künstlerischem Leckerbissen. Die folgenden 6min37sec sind wirklich einfach nur bezaubernd und entführen den Betrachter in eine scheinbare Traumwelt. Wasser als tanzbares Medium, der Atem, der stille steht und eine Performance, die geradezu ätherisch wirkt. Einfach nur ein wunderschönes Gesamtkunstwerk zwischen Kameraführung, Choreogaphie und Musik. Tanz ist Kunst. Die 26Jährige französische Tänzerin Julie … Mehr Tipp: Julie Gautier – Unterwassertanz

Öland – mit meinen Augen….

Vor wenigen Jahren habe ich eine völlig abstrakte Öland-Serie geschaffen, die vorwiegend von den leuchtenden Grüntönen des Wassers lebte, wie es mich damals empfing. Jetzt, 2018, 2 oder 3 Jahre danach, habe ich eine etwas realistischere Serie geschaffen, die hin und her taumelt zwischen Abstraktion und doch wieder erkennbarer Landschaft.   Nähere Infos zu den … Mehr Öland – mit meinen Augen….

Water Breeze I & II auf dem Weg in’s neue Zuhause

Kaum war die Farbe getrocknet fanden Water Breeze I und II ein neues Zuhause in Hamburg Duvenstedt. Vorher konnte ich sie noch auf den Thedinghauser Kunsttagen zeigen und die restlichen 4 Gemälde der Serie im Heimathaus Jesteburg. Bevor sie jedoch ins neue Zuhause gebracht werden, sollten beide Gemälde erst einmal gerahmt werden. Hier mal ein … Mehr Water Breeze I & II auf dem Weg in’s neue Zuhause