Hara II oder Sonnenton

Im Rahmen eines Auftragsbildes, das ich für einen Münchener Kunden erstellen sollte, entstand nebenher noch ein 2. Bild (zur freien Auswahl gedacht), das ich leicht abwandelte indem ich mehr strukturierte Pastosen aufbrachte und mit verschiedenen Schichten angemischter Pigmentfarbe mit Kaltwachs mehr Tiefe und interessante Oberflächen erzeugte. Der Auftraggeber wollte in der Mitte einen Kreis, der … Mehr Hara II oder Sonnenton

Save the date – Vernissage zur Ausstellung „Sommerstrukturen“ im Kulturbahnhof am 11.5.2018

  ++Bitte vormerken++Bitte vormerken++Bitte vormerken++Bitte vormerken++ Ich möchte hier schon mal auf die am Freitag, den 11. Mai 2018 um 17h im Kulturbahnhof Holm-Seppensen stattfindende Vernissage zu meiner Ausstellung „SOMMERstrukturen“ hinweisen. Der Hamburger Musiker/ Gitarrist Uli Kringler wird die Vernissage musikalisch begleiten und so ein wenig durch den Abend führen. Die Ausstellung wird bis zum … Mehr Save the date – Vernissage zur Ausstellung „Sommerstrukturen“ im Kulturbahnhof am 11.5.2018

Tipp: Raku-Kunst

z.BSeit Jahren schon fasziniert mich Raku. So stöbere ich gerne mal auf Internetseiten herum, um mir schöne Raku-Kunst anzuschauen. Natürlich findet man unendlich viel darüber in den Weiten und Tiefen des Internets. Ich habe hier mal einiges zusammengestellt, und vielleicht teilt der ein oder andere ja auch meine Faszination. „Raku wurde während der Tenshō-Ära (1573–1592) … Mehr Tipp: Raku-Kunst

Tipp: Sabrina Garrasi – Fließende Leichtigkeit

Also eine meiner absoluten Neuentdeckungen, die ich fantastisch finde ist die italienische Malerin Sabrina Garrasi. Ich sah ihre Bilder zufällig auf einer sehr bekannten Plattform und wurde von diesem Bild hier magisch angezogen:     Die kühlen Türkis-Töne wecken sofort die Sehnsucht nach Meer und die Assoziation zu Wasser liegt ja auch nicht wirklich fern. … Mehr Tipp: Sabrina Garrasi – Fließende Leichtigkeit

Tipp: Leiko Ikemura – Im Sinne der Ursprünglichkeit

Die 1951 in Japan geborene Leiko Ikemura (eigentlich Ikemura Reiko) ist Malerin, Bildhauerin und Grafikerin in einer Person. In den 1970er Jahren studierte sie Kunst in Sevilla, Spanien. Vor Jahren habe ich schon mal einige ihrer Arbeiten gesehen, darunter Skulpturen und Malereien. Im vergangenen Jahr stellte Boesner ein Portrait als Video über sie vor und davon … Mehr Tipp: Leiko Ikemura – Im Sinne der Ursprünglichkeit

Werkserie „Terra“

Vor ein paar Tagen stellte ich meine neue Werkserie „Terra“ auf MDF Blöcken vor und habe nun dazu ein kleines Video für euch zur Ansicht erstellt, damit ihr einen Eindruck bekommt, wie die Bilder aussehen, wie die Größenverhältnisse sind und wie sie wirken unter unterschiedlichem Lichteinfluss. Ich wünsche viel Spaß beim Anschauen und Weiterteilen 😉 … Mehr Werkserie „Terra“

Vorstellung einer kleinen Werkserie auf MDF Blöcken

Herzlich willkommen! Ich bin zurück aus meiner etwas längeren Blogpause und möchte das neue Jahr mit der Vorstellung einer neuen kleinen Werkserie starten. Im Oktober/ November 2017 begann ich eine Werkserie auf MDF Blöcken mit Öl, Pigmenten, Kaltwachs unter Einbindung von Papier. Diese schloss ich nun im Februar 2018 ab. Meine erste privat-kreative Handlung bislang. … Mehr Vorstellung einer kleinen Werkserie auf MDF Blöcken

Einen guten Rutsch….

„Suchst du Licht, so findest du Licht.“ Ernst Moritz Arndt Kommt alle gesund und munter ins neue und kreative Jahr! Ich nutze nun diese Zeit bis ca. Mitte Januar um eine Blogpause einzulegen. Euch eine schöne Zeit bis dahin! Eure Manuela PS.: In der Zwischenzeit könnt ihr gerne in meinem EtsyShop stöbern, wenn Ihr mögt…. … Mehr Einen guten Rutsch….