Tipp: Madeleine Hatz

Als ich im Mai/Juni in Schweden war habe ich es endlich mal geschafft an einem Wochenende das Vida Museum auf Öland zu besuchen. Eine Erfahrung die sich wahrlich gelohnt und einen positiven Eindruck hinterlassen hat. Von den zahlreichen Eindrücken zu den verschiedenen dort gezeigten Glaswerken Bertil und Ulrica Vallien’s, die ich ohnehin beide sehr liebe, … Mehr Tipp: Madeleine Hatz

Ein letzter Besuch auf Öland: von Wolkenmeeren, Steinen und Ostseeimpressionen

Bei traumhaften Wetter startete ich am 26.5.2016 früh, um nach Öland zu fahren. Mein letzter Besuch vor meiner Abreise sollte das sein. Ich kam gegen 10.30h auf der Insel in Borgholm an und machte dort Stop, um die Burg mal zu fotografieren und einige Impressionen dort zu sammeln. Danach fuhr ich dann weiter nördlich wieder … Mehr Ein letzter Besuch auf Öland: von Wolkenmeeren, Steinen und Ostseeimpressionen

Von verwunschenen Wäldern, Zauberbäumen, Trollen und mystischen Momenten: Ein Besuch auf Öland

Wenn man wie ich in Kosta residiert, dann ist es ein guter Ausgangspunkt, um von dort aus auch ans Meer zu fahren. Über Kalmar kommt man auf die Ölandsbron (Ölandsbrücke).  Das ist von mir aus so etwas eine Stunde Fahrt. Diese Brücke ist um die 6km lang und man bekommt einen Eindruck der Ostsee, Öland … Mehr Von verwunschenen Wäldern, Zauberbäumen, Trollen und mystischen Momenten: Ein Besuch auf Öland