9. Thedinghauser Kunsttage am 9. & 10.Juni 2018

Nun ist es soweit, morgen und übermorgen finden die 9. Thedinghauser Kunsttage mit rund 58 KünstlerInnen aus den Sparten: Grafik,  Fotografie, Bildhauerei und Malerei statt. Ich freue mich, dich dort auf der Veranstaltung zu sehen und mich mit dir auszutauschen. In der Rathausscheune kannst du mich mit anderen KünstlerInnen antreffen, mein Standort ist an der … Mehr 9. Thedinghauser Kunsttage am 9. & 10.Juni 2018

Save the date – 9. Thedinghauser Kunsttage, 9.+10.Juni 2018

Ich werde zum ersten Mal an den Thedinghauser Kunsttagen teilnehmen, die alle 3 Jahre stattfinden. Nähere Infos finden sich dazu hier. Ich werde in der Rathausscheune an der Bühne (über der Bühne) ausstellen. Ich freue mich darauf mit ca. 58 weiteren KünstlerInnen dabei zu sein. Ein Besuch dort lohnt auf jeden Fall, wer sich für … Mehr Save the date – 9. Thedinghauser Kunsttage, 9.+10.Juni 2018

Tipp: Cally Whitham – Bildmacherin

Die neuseeländische Fotografin Cally Whitham war mir unbekannt, bis ich eine Kampagne ihrerseits sah, in der sie Farmtiere wie Persönlichkeiten von Rang und hohem Stand fotografierte. Emotional und minimalistisch, mayestätisch und erhaben wirken diese Tiere, die man sonst anders vor Augen hat, wenn man an Bauernhöfe denkt. Ihre Reihe Epitaph (bitte hier klicken) spricht mich … Mehr Tipp: Cally Whitham – Bildmacherin

Ausstellung Sylt „Neue Blicke auf die Nordseeküste“ bis zum 18.3.2017 im Sylter Heimatmuseum

(Aus der Serie „Das Watt“, 1933-1936 © Alfred Ehrhardt Stiftung) (Arvid Gutschow: Sand und Sonne 1928, © Arvid Gutschow) Heute habe ich wieder einen Ausstellungstipp: Das Sylter Heimatmuseum, auch bekannt als Sölring Foriining kündigte gerade dieser Tage eine Sonderausstellung an. „Neue Blicke auf die Nordseeküste Fotografien aus den 1920/30er Jahren von Alfred Ehrhardt und Arvid Gutschow“ … Mehr Ausstellung Sylt „Neue Blicke auf die Nordseeküste“ bis zum 18.3.2017 im Sylter Heimatmuseum

Tipp: Fotoromantiker Robert Sellier

Der 1957 in Montevideo geborene Robert Sellier erstellt wunderschöne, sphärisch anmutende und teilweise diffus, nebelige Landschaftsfotografien, die wie verzaubert wirken und den Betrachter mit einer stillen Sehnsucht zurücklassen. Die Natur selbst als grösstes u.a. mystisches Kunstwerk überhaupt wird von ihm festgehalten und mithilfe verschiedener Mittel der heutigen Fotobearbeitungstechnik hier und da optimiert. Die unterschiedlichen Jahreszeiten … Mehr Tipp: Fotoromantiker Robert Sellier

Skizzen & Kritzeleien eines Südtirol-Urlaubes

Nun liegt auch der Südtirolurlaub hinter uns und ich habe mir dort doch hin und wieder Zeit genommen, auch auf unseren Wanderungen, Skizzen anzufertigen. Kritzeleien, wie ich sie nenne, denn Skizzieren gehört gewiss nicht zu meinen Stärken ;-). Dazu hatte ich mir vorab einen Skizzenblock besorgt und meine Lukasfarben immer mit dabei im Rucksack, sowie … Mehr Skizzen & Kritzeleien eines Südtirol-Urlaubes